Klassenmusizieren - Bläserklassen


Klassenmusizieren, d.h. anstelle des regulären Musikunterrichtes erlernen alle Schüler ein Musikinstrument - wird deutschlandweit schon seit Jahren erfolgreich praktiziert.
2003 wurde das Klassenmusizieren in das pädagogische Konzept des Antrages für den Um- und Ausbau unserer Schule zur Ganztagsschule übernommen und fand dabei auch besondere Beachtung bei der Bewertung des Konzeptes.
Im September 2005 haben wir zunächst mit einer Klasse der Klassenstufe 7 unsere erste Orchesterklasse gebildet. Motivation, Geduld und fleißiges Üben brachten raschen Erfolg, sodass wir die Klasse über die im Konzept vorgesehene Zeit hinaus bis zur Klassenstufe 10 weiterführten. Seitdem kam jedes Jahr mindestens eine neue Klasse hinzu. Wir nutzen in diesem Rahmen die regulären Musikstunden, Stunden aus einer Kooperation mit der Oelsnitzer Musikschule und ab Klasse 7 den Neigungskurs der Schule. Eine weitere Möglichkeit ist die Einbeziehung des Vertiefungskurses der Schule in der 10. Klasse. Bewährt haben sich unsere Probenlager in der Jugendherberge Klingenthal und in der Landesmusikakademie Colditz.


blaeser

Zur Zeit erlernen an unserer Schule ca. 170 Schüler in 8 Orchesterklassen ein Instrument. Bei zahlreichen Auftritten in Oelsnitz und Umgebung repräsentieren sie somit unsere Schule in der Öffentlichkeit.
Höhepunkte sind immer die gemeinsamen Konzerte mit dem Blechbläserensemble „Harmonic Brass“ aus München, die in regelmäßigen Abständen stattfinden.


Bläser auf YouTube